Sonntag, 18. Februar 2018

Geburtstagskarte auf Vorrat

Guten Morgen, meine Lieben!

 Normalerweise bastle ich ja überhaupt nichts auf Vorrat, weil ich Karten, Verpackungen etc. am liebsten immer auf den Anlass abstimme. Allerdings bin ich manchmal so in Bastellaune, dass ich einfach nicht aufhören kann und doch noch ein paar Sachen auf Vorrat anfertige. So war es auch bei dieser sommerlichen Geburtstagskarte.



Ich wünsche euch allen einen schönen und erholsamen Sonntag!
Eure Vicki

Freitag, 16. Februar 2018

Geburtstagsset

Guten Tag!

Heute möchte ich euch gerne ein Geburtstagsset zeigen, das ich einfach mal auf Vorrat gebastelt und dann an meine Schwester weitergegeben habe.
 

Die Anleitung für die Verpackung habe ich auf dem Blog von *Petra* gefunden.

Danke für euren Besuch hier auf meinem Blog! Habt alle einen guten Tag!
Eure Vicki

Mittwoch, 14. Februar 2018

Maroni-Soufflé

Guten Morgen an alle!

Heute gibt's ein herbstliches Rezept von mir, das ich euch nicht vorenthalten möchte: Marnoi-Soufflé.
 

Zutaten:
125 g QimiQ Saucenbasis
150 g Mascarpone
1 Msp. Orangenschale, frisch gerieben
1 Prise Salz
20 g Maisstärke
3 Eigelb
100 g Kastanienreis / Maronipüree
1 EL Rum
1 Pkg Vanillezucker
20 g Kakaopulver
3 Eiweiß
60 g Zucker

Butter zum Bestreichen der Förmchen
Staubzucker, zum Bestreuen

Zubereitung:
Die Eiweiß steif schlagen und anschließend den Zucker einrieseln lassen bis steifer Schnee entstanden ist. Danach die QimiQ Saucenbasis mit den übrigen Zutaten verrühren. Nun wird der Eischnee unter die Masse gehoben und der so entstandene Teig wird in die vorbereiteten Förmchen gefüllt. Backt das Soufflé bei 160 °C etwa 25-30 Minuten im Wasserbad.

Gutes Gelingen!
Eure Vicki

Montag, 12. Februar 2018

Fürs Baby

Guten Morgen, meine Lieben!

Ich musste leider gesundheitsbedingt eine kleine Pause einlegen...
Eigentlich schon traurig, dass eine Millisekunde der Unachtsamkeit dafür sorgen kann, dass das Vergnügen an einer lustigen Segway-Nachttour mit Schneeketten schnell vorbei ist. Ich bin leider gestürzt und habe mir das Innenband am rechten Knie eingerissen! :-( Und da ich aufgrund meiner Arbeit schon den ganzen Tag vor dem PC sitze und das Sitzen im Moment auf Dauer nicht die beste Haltung ist, habe ich mich dazu entschlossen, eine kurze Blog-Pause einzulegen.

Jetzt bin ich aber auf dem Weg der Besserung und kann euch wieder an meinem kreativen Geschehen teilhaben lassen!
 

Hier seht ihr eine Glückwunschkarte, die ich für unsere Nachbarn gebastelt habe. Sie wurden im Oktober zum zweiten Mal Eltern.

Danke, dass ihr heute wieder bei mir vorbeigeschaut habt!

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Eure Vicki


Freitag, 2. Februar 2018

Zur schnellen Genesung

Guten Morgen, ihr Lieben!

Meine Tante musste Anfang Januar operiert werden und zur schnellen Genesung haben Flo und ich ihr eine Karte geschickt, die wie folgt ausgesehen hat.


 

Inspiration finde ich für viele meiner Karten im Internet, doch manche fallen mir auch zu den unerwartetsten Zeitpunkten des Tages selbst ein.

Danke für euren Besuch hier bei mir!
Eure Vicki

Mittwoch, 31. Januar 2018

Tiramisù

Guten Morgen liebe Blogbesucher!

Nach den ganzen Basteleien der letzten Tage möchte ich euch heute gerne mal wieder ein Rezept präsentieren...und zwar von leckerem Tiramisù.
 
 

Zutaten:
500 g Mascarpone
100 g Puderzucker
100 g Löffelbiskuits
4 Eigelb
2 Eiweiß
3 Tassen Kaffee, abgekühlt
2 EL Amaretto
Kakaopulver zum Bestreuen 

Zubereitung:
Das Eigelb mit dem Puderzucker weiß und schaumig schlagen, anschließend den Amaretto unterrühren. Danach wird die Mascarpone vorsichtig untergehoben. Schlagt nun das Eiweiß zu steifem Schnee und hebt es ebenfalls unter.
Den Kafee gebt ihr am besten in ein weites, flaches Gefäß, in dem ihr die Löffelbiskuits leicht in den Kaffee tunken könnt.

Nun gebt ihr zuerst eine Lage Creme in die für das Tiramisù vorbereitete Form, tunkt nacheinander ein paar Löffelbiskuits in den Kaffee und legt diese Löffelbiskuits auf die Creme. Darauf folgt wieder eine Schicht Creme und eine Schicht Löffelbiskuits. Setzt das so lange fort bis die Creme aufgebraucht ist und achtet dabei darauf, dass ihr mit einer Schicht Creme abschließt.

Vor dem Servieren wird das Tiramisù für ein paar Stunden gekühlt und dann noch mit Kakao bestreut.

Gutes Gelingen beim Nachmachen und genießt dieses Stück Italien!
Eure Vicki



















Montag, 29. Januar 2018

Geschenkanhänger

Ja, es ist wahr! Heute gibt's hier tatsächlich nochmal was Weihnachtliches zu sehen! Leider bin ich nicht früher dazu gekommen die letzten Weihnachtsbasteleien zu zeigen, weil es doch sooooo viel anderes gab!


 

Naja, jedenfalls hat sich meine Schwester über diese Geschenksanhänger gefreut, mit denen sie selbstgemachte Weihnachtsgeschenke aus ihrer Nähstube versehen hat.

Alles Liebe!
Eure Vicki